Konfliktmanagement

Für mehr Konfliktkompetenz im Berufsalltag: Konflikte erkennen, verstehen und erfolgreich bewältigen Konflikte sind alltäglicher Bestandteil des Berufslebens, dürfen die Arbeitsabläufe und die Zusammenarbeit der Kollegen jedoch nicht belasten.

Insbesondere für die Führungskräfte eines Unternehmens ist es deshalb wichtig, Konflikte zwischen Mitarbeitern – und ebenso die eigenen Konflikte mit Kollegen, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern – möglichst frühzeitig zu erkennen und geeignete Strategien zur Konfliktbewältigung parat zu haben.

Mediation (Vermittlung) ist eine Form der Konfliktregelung, bei der die KonfliktpartnerInnen mit Unterstützung von qualifizierten MediatorInnen eine Regelung erarbeiten, mit welcher alle Betroffenen einverstanden sind. Ziel ist das Erarbeiten von Vereinbarungen, die den Bedürfnissen aller Konfliktpartner entsprechen.

Unser Beratungs- und Trainingsangebot
  • Umgang mit Konflikten
  • „Präventives“ Konfliktmanagement
  • Mediation realer Konflikte (Umwelt- & Wirtschaftsmediation)
  • Mediation für Führungskräfte
  • Umgang mit Mobbing & sexueller Belästigung